Abschied von Carroburg

Auch wenn es die wenigsten interessieren dürfte, so möchte ich doch meinem Heimatserver einige Zeilen widmen, bevor er die Toren schließt.
Mythic hat verkündet, dass es kostenfreie Transfers von Carroburg auf den dann letzten deutschsprachigen Server (Drakenwald) geben wird.
Mich wird zwar der Umbenenn-Wetbewerb nicht treffen, da ich meinen eigenen Namen mit einem Twink belegt habe und diesen dann einfach knapp davor löschen werde, doch werde ich einiges vermissen.

Nachdem ich von beinahe zwei Jahren auf Carroburg mit meinem Schwertmeister angefangen zu spielen, habe ich viele einmalige Personen kennen gelernt, nette Gespräche im Carroburger IRC-Channel gehabt und sicherlich viel Spass daraus gewonnen, dass man Verbündete und Gegner kennen lernen konnte.

Nicht zu verachten war auch das Gefühl von Heimat, was ich auf dem Server habehatte, wahrscheinlich damit verbunden, dass man so viele Leute kannte und selten vom Verhalten anderer überrascht wurde.

Es gab natürlich auch negative Seiten, der gefühlte 5:1 Überhang der Destros im ORvR, Patch 1.4, der das Problem verstärkt hat, abwandernde Order, weil kämpfen gegen eine Übermacht nicht in Frage kam und einige wenige unangenehme Personen, die ich nach dem Wechsel wahrscheinlich neu auf meine Ignore-Liste schreiben muss.

Angeblich ist Drakenwald anfälliger für Lags, was mir wohl nicht großartig auffallen wird, da ich praktisch keine hatte(selbst auf Badlands im T4 nicht), einigen meiner Gildenmitglieder aber wahrscheinlich Spielspass rauben dürfte, da die bereits auf dem lagfreieren Carroburg Lag erlebt haben.

Ich hoffe darauf, dass ich zumindest die meisten Carroburger auch auf Drakenwald wiederfinden werde, ich würde mich über fast jedes Anflüstern und jede Post freuen, ich hoffe darauf, dass wir das verwischen der Grenzen zwischen Ordnung und Zerstörung überleben werden.

Alles Gute,
euer
Idrinth

Verwandte Einträge:

  • keine gefunden
Veröffentlicht unter Warhammer Online

3 Kommentare zu Abschied von Carroburg


Comment notice

Comments from new authors will need to be approved once before automatically appearing. If your post doesn't appear after 24h, send me a mail and I'll find it hidden beneath spam.

Kommentarhinweis

Der erste Kommentar eines Posters muss zunächst freigeschaltet werden. Sollte dein Kommentar nicht innerhalb von 24h auftauchen, schick mir eine Mail und ich grabe ihn aus dem Spamberg aus.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.