Die CC-Anpassungen in 1.4.7

Nachdem es in den offiziellen Foren eine Ankündigung zu Änderungen an den CCs gibt, welche primär auf die Standardisierung der Dauer ausgelegt sind, möchte ich die Vorschläge kurz besprechen.

==[ Knockdowns ]====
3s – Knockdown, AoE Ability
4s – Knockdown, ST Ability or AoE Morale
5s – Knockdown, ST Morale

Bei den Niederwerfenden Fähigkeiten fallen vorallem zwei Dinge auf:

  • es gibt eine deutlich längere Dauer für viele Niederwerfen Fähigkeiten, besonders bei DPS-Klassen
  • es gibt keinerlei Anpassungen, die die absolute Tödlichkeit einiger Klassen in Betracht ziehen, z.B. Hexen oder Schattenkrieger mit 4 Sekunden Knockdown dürften für viele Klasse das Herrumrennen vollständig unterbinden können.

==[ Staggers ]====
3s – Stagger, AoE Ability
6s – Stagger, ST Ability or AoE Morale
9s – Stagger, ST Morale

Generell halte ich ein verkürzen der Taumeleffeckte für durchaus sinnvoll, bin mir aber nicht sicher, ob eine gleiche Dauer wie bei Knockdowns wirklich der Stärke entspricht.
Ob sich jemand für 3 sekunden die Mühe macht die Fähigkeit mitzunehmen weis ich nicht, vermute aber, dass die Sonnenritterbasierten melee-assists noch stärker auf Eisenbrechner umsteigen könnten, die neben einem dann identischen Knockdown die mdps deutlich besser buffen können.

==[ Roots ]====
5s – Root, Ability
10s – Root, Morale

Roots, die eh bereits in großen Teilen standardisiert sind, stellen aus meiner Perspektive keine relevante Änderung dar, sie werden neben all den anderen Formen von CC immer ein Schattendasein führen, da sie nur in den seltensten Umständen die Teile einer Gruppe behindern, die primär aus dem Kampf gehalten werden muss: Heiler.

Was mir hier wirklich fehlt ist eine Standadisierung von Schweigen und Entwaffnen, sodass diese Fähigkeiten sinnvoll werden. Ich würde bei diesen Änderungen sicherlich kein Schweigen mehr nutzen, habe ich doch damit die gleiche Dauer wie mit meinem Niederschlagen, ohne, dass das Ziel an seiner Bewegung gehindert würde.

Würde es nach mir gehen, würden die Anpassungen eher wie folgt aussehen:

Allgemeines: Tanks erhalten einen sekundären Effekt als Folge auf ihren CC(i.e. setzt ein, wenn ein CC ausgelaufen ist):

  • IB/BO -30% Geschwindigkeit über 3 Sekunden
  • CH/KotbS +33% Castzeit für 3 Sekunden
  • SM/BG -30AP über 3 Sekunden

Knockdown

Fernkampf Nahkampf Fernkampf Moral Nahkampf Moral
Einzelziel 2s 3s 3s 4s
Flächen/Mehrziel 1s 2s 2s 3s

Stagger,Silence,Entwaffnen

Fernkampf Nahkampf Fernkampf Moral Nahkampf Moral
Einzelziel 3s 4s 4s 5s
Flächen/Mehrziel 2s 3s 3s 4s

Root

Fernkampf Nahkampf Fernkampf Moral Nahkampf Moral
Einzelziel 4s 5s 5s 6s
Flächen/Mehrziel 3s 4s 4s 5s

Kick
Werte als Mehrfaches der Reichweite von Bewachen

Fernkampf Nahkampf Fernkampf Moral Nahkampf Moral
Einzelziel 2 2,5 2,5 3
Flächen/Mehrziel 1,5 2 2 2,5

Auch wenn diese Anmerkungen hier sicherlich untergehen und niemals umgesetzt werden, so hoffe ich dennoch darauf, dass sich jemand der Zeiten und der Klassen erbarmt, damit das “Ich bin tot” zumindest erst nach Ende eines Knockdowns kommt…

Euer
Idrinth

Verwandte Einträge:

Veröffentlicht unter Warhammer Online(Ideen,Player versus Player,Theorie)

5 Kommentare zu Die CC-Anpassungen in 1.4.7


Comment notice

Comments from new authors will need to be approved once before automatically appearing. If your post doesn't appear after 24h, send me a mail and I'll find it hidden beneath spam.

Kommentarhinweis

Der erste Kommentar eines Posters muss zunächst freigeschaltet werden. Sollte dein Kommentar nicht innerhalb von 24h auftauchen, schick mir eine Mail und ich grabe ihn aus dem Spamberg aus.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.