Kleiner Rückblick aufs lange Wochenende und ein wenig Kleinkram

Guten Tag allerseits,

Dank einem längeren Wochenende(freier Rosenmontag) hatte ich Zeit um gleich mehrere Dinge zu testen, darunter vorallem die Effektivität des neuen Nahkampfheilers auf Seiten der Ordnung.

Wer meinen Posts auf waaagh.de gefolgt ist, wird bemerkt haben, dass für mich diese Änderungen eher im Bereich “unerwünscht” lagen.

 

Meine Heilung, wie sie am Ende eines Szenarios angezeigt wird, scheint mehr geworden zu sein, sodass es auf den ersten Blick kaum Beschwerden geben sollte.

Auch ist der Cooldown von der mehr oder weniger Spambaren Nahkampfheilung (siehe den letzten Eintrag) glücklicherweise entfernt worden.

Leider hat sich meine Angst bezüglich der Heilungscasts bestätigt, es ist aktuell für mich wertlos den Gruppenhot mitzunehmen, den GCD kann ich besser für einen weiteren Schlag im Nahkampf nutzen.

Dabei hat allerdings der Absorbschild glücklicherweise kaum etwas an seiner Effektivität verloren, hier fehlen nur die par Punkte, die ich nun wieder im Schlagheilungspfad habe.

Das einzige große Problem, was ich habe, ist die Heilung außerhalb meiner Gruppe, hier bleiben fast ausschließlich Heilzauber über, sodass ich aktuell leider kaum jemand anderen schützen kann, ich bitte bei Allen, die aus diesem Grund gestorben sind um Verzeihung.


Ich habe mir auch das Open-RvR mal wieder angetan und bin weiterhin nicht begeistert, trotz der netten KTs von MNSG fehlte mit mit meinem Schwertmeister irgendwie öfter was zu tun, ich hoffe die von Mythic in den offiziellen Foren angesprochenen Themen werden da Abhilfe schaffen.

Was mich hierbei interessieren würde, weis wer, ob das Deff-Sov so stark ist, oder ein 80+ Heiler? Ich hatte mit einer für mich ungewöhnlichen Kombination(ja, mit Schild…) eine mehr als nur überraschend hohe Überlebenszeit außerhalb der belagerten Burg. Vielleicht war ich auch einfach nur ausreichend uninteressant 😛


Zurück zum Hauptthema meines Blogs, den Schwertmeistern…

Während meiner nun endlich RR80 erreicht hat scheint es für Personen mit niedrigerem Rufrang nicht besser geworden zu sein.

Als Grund würde ich vermuten, dass nach den neusten Änderungen es nicht weniger Vorteile durch Ausrüstung gibt, denn dieser Unterschied war das, was viel Personen wirklich gefährlich macht.

Gefühlt trifft man aktuell auf eine Unmenge a Personen >RR80, etwas, was den Personen mit schlechterer Ausrüstung und ohne Gruppe sicherlich den Spielspass rauben dürfte.

Was die Gruppenfreiheit angeht, wer nicht unbedingt zergen möchte, ist herzlich eingeladen mal nachzufragen, ob wir nicht ne Gruppe haben, aktuell fehlen uns meist eh ein oder zwei Leute, sodass wir sicherlich jede interessierte Person unterbekommen.

Das soll keine Gildenwerbung sein, nur ein Angebot, wer TS3 hat, hat zumindest nen netten bis verrückten Abend und wahrscheinlich werden alle Beteiligten davon profitieren, zusammenspielende Gruppen mit halbwegs sinnvoller Aufstellung sind meist noch immer effektiver als Zufallsgruppen.

 

Bevor ich mich für heute verabschiede(ich werde nachher noch ein Bild nachreichen, RR80 ist doch was zum feiern ;P ), möchte ich um Entschuldigung wegen meiner Schreibpause bitten, ich bin aktuell etwas beschäftigter als von mir selbst gewünscht 😉

Grüße an alle Leser,
Idrinth Thalui

Verwandte Einträge:

Veröffentlicht unter Community(Rufränge),Schwere Nahkämpfer(Schwertmeister),Heiler(Sigmarpriester),Warhammer Online

2 Kommentare zu Kleiner Rückblick aufs lange Wochenende und ein wenig Kleinkram


Comment notice

Comments from new authors will need to be approved once before automatically appearing. If your post doesn't appear after 24h, send me a mail and I'll find it hidden beneath spam.

Kommentarhinweis

Der erste Kommentar eines Posters muss zunächst freigeschaltet werden. Sollte dein Kommentar nicht innerhalb von 24h auftauchen, schick mir eine Mail und ich grabe ihn aus dem Spamberg aus.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.